Home  | BQN-Rostock  | Ziele der BQN-Rostock 

Berufliches Qualifizierungsnetzwerk für Migrantinnen und Migranten in Rostock

Startseite

BQN-Rostock

Träger

Aktuelles

Kontakt

Logo EU
Logo BiBB
Logo BiBB IQBM

Ziele der BQN-Rostock

Ziel der insgesamt zehn BQN im Bundesgebiet ist die Optimierung der beruflichen Qualifizierung von jungen Menschen mit Migrationshintergrund und die Förderung der Chancengleichheit durch den Aufbau nachhaltiger lokaler und regionaler Kooperationsnetze.


Bestehende Aktivitäten, Projekte und Initiativen zur beruflichen Qualifizierung von MigrantInnen sollen vernetzt und gegebenenfalls neue Ansätze entwickelt und erprobt werden.


Zudem soll ein von der Initiativstelle Berufliche Qualifizierung von Migrantinnen und Migranten (IBQM) organisierter bundesweiter Erfahrungsaustausch über transferfähige Ansätze aus den regionalen BQN zu einer Verbesserung der Rahmenbedingungen für die Ausbildungsförderung der Zielgruppe auf Landes- und Bundesebene beitragen.


Das BQN Rostock möchte vor allem durch die Integration der Zielgruppe in den regionalen Ausbildungs und Arbeitsmarkt fördern.


Dabei soll auch vermittelt werden, dass die Jugendlichen auf Grund ihrer Mehrsprachlichkeit und interkulturellen Kompetenzen über Fähigkeiten verfügen, die in einer modernen Dienstleistungsgesellschaft und global orientierten Wirtschaft von großem Nutzen sind und verstärkt berücksichtigt werden soll.