Logo Programm 'Kompetenzen fördern'

Home  | Ziele  | Ziele 

Berufliches Qualifizierungsnetzwerk für Migrantinnen und Migranten in...

Startseite

Aktuelles

Ziele

Handlungsfelder

Partner/innen

Veranstaltungskalender

Infos & Downloads

Kontakt

Logo EU
Logo BiBB
Logo BiBB IQBM

Ziele des BQN OWL

Ziel der insgesamt zehn BQN im Bundesgebiet ist die Optimierung der beruflichen Qualifizierung von jungen Menschen mit Migrationshintergrund und die Förderung der Chancengleichheit durch den Aufbau und die Etablierung nachhaltiger lokaler Kooperationsnetze im jeweiligen lokalen/regionalen Bereich.


Bestehende Aktivitäten, Projekte und Initiativen zur beruflichen Qualifizierung von MigrantInnen sollen zielförmig vernetzt und verzahnt werden, gegebenenfalls werden neue Ansätze entwickelt und erprobt.


Zudem soll ein von IBQM organisierter bundesweiter Erfahrungsaustausch aller BQN über identifizierte Problemlagen sowie transferfähige Ansätze aus den lokalen BQN zu einer Verbesserung der Rahmenbedingungen für die Ausbildungsförderung der Zielgruppe auf Landes- und Bundesebene beitragen.


Als zukünftiges Zuwanderungsland im nächsten Jahrzehnt gilt es, die Integration vor allem von jungen ZuwanderInnen in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt und somit in die hiesige Gesellschaft zu realisieren. Zu diesem Prozess möchten wir in unserer Region Ostwestfalen-Lippe (OWL) auch unseren Beitrag leisten.


Die Arbeit der BQN OWL soll für Jugendliche mit Migrationshintergrund den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt öffnen, wobei der Blick der regionalen Ausbildungs- und Arbeitsmarktakteure sowie der UnternehmerInnen auf die Kompetenzen der Jugendlichen gerichtet werden soll.